Branchennachrichten

Die Klassifizierung des Anhängerhebers

2021-10-15
1. Spindelhubgetriebe: Die Spindel des Spindelhubgetriebes hat keine Selbsthemmung und ist mit einer Bremse ausgestattet. Wenn die Bremse gelöst wird, kann das Gewicht von selbst schnell sinken und die Rückstellzeit verkürzen, aber der Aufbau dieses Wagenhebers ist komplexer.

2. Hydraulischer Wagenheber: dient als Zwischenmedium im hydraulischen Übertragungssystem zur Übertragung und Umwandlung von Energie. Im Einsatz übernimmt es auch die Rolle der Schmierung, des Korrosionsschutzes, der Kühlung und des Spülens verschiedener Komponenten im Hydrauliksystem.

3. Elektrischer Wagenheber: Im Inneren des Hebers ist eine Druckhaltevorrichtung installiert, um Überdruck zu vermeiden. Bei Überdruck fährt der Heber nicht in eine bestimmte Position zurück. Die spezielle Struktur kann eine doppelte Schutzfunktion für den Wagenheber übernehmen. Nachdem der untere Wagenheber mit dem Tauchgerät installiert wurde, kann der Zweck der geringen Höhe und des großen Hubs erreicht werden.